• Das Schulfach Geschichte

        Im Kurs Geschichte geht es nicht um das Lernen von Jahreszahlen, Ereignissen und Personen. Wir möchten, dass die Schülerinnen und Schüler erkennen und lernen, wie es zu historischen Ereignissen kam, wie und aus welchen Gründen sich geschichtliche Entwicklungen vollzogen und welche Rolle nicht nur die/der Einzelne, sondern die Menschen in ihrer Zahl spielen. Bei diesem Lernen und Erkennen sind die Methoden, mit welchen in der Geschichtsforschung gearbeitet wird, von großer Bedeutung. Die Schülerinnen und Schüler beschäftigen sich dabei mit historischen Karten, mit geschichtlichen Abbildungen, zeitgenössischen Fotografien, aber auch mit schematischen Darstellungen und historischen Texten. Für alle diese Methoden gibt es Anleitungen beziehungsweise Schritte, die im Fach Geschichte vermittelt werden. 

      • Praktische Erfahrungen auf einer Burgbaustelle

      • Mit dem Burgbauprojekt in Guedelon/Burgund in Frankreich wurde im Jahr 1996 begonnen. Der Ort der Baustelle wurde gewählt, weil sich dort ein Eichenwald, ein See und ein kleiner Steinbruch befinden. So mussten die wichtigsten Materialien nicht über lange Wege zur Baustelle transportiert werden. Die Baustelle versorgt sich mit weiterem Material und Werkzeugen selbst. In den Monaten März bis Oktober arbeiten seit über 26 Jahren etwa 60 Personen am Bau dieser Burg.

        Alte Baupläne, ähnliche Aufzeichnungen und historische Gebäude an anderen Orten Frankreichs dienen als Vorlage für die Burg in Guedelon. Mit der Methode der experimentellen Archäologie werden neue Erkenntnisse darüber gewonnen, wie vor über 800 Jahren Wehranlagen geplant und errichtet wurden.

  • Lorem ipsum dolor

      • Morbi volutpat enim
      • Etiam lacinia feugiat libero, quis sodales metus porta quis. Proin maximus feugiat ipsum id rhoncus. Donec quis dolor eu est sagittis cursus sed eu ex. Suspendisse bibendum dignissim justo. Aliquam vestibulum magna at iaculis eleifend. Sed mattis ligula et sem egestas rutrum. Vestibulum

      • Placerat ipsum
      • Etiam lacinia feugiat libero, quis sodales metus porta quis. Proin maximus feugiat ipsum id rhoncus. Donec quis dolor eu est sagittis cursus sed eu ex. Suspendisse bibendum dignissim justo. Aliquam vestibulum magna at iaculis eleifend. Sed mattis ligula et sem egestas rutrum. Vestibulum

      • Aliquam congue fermentu
      • Etiam lacinia feugiat libero, quis sodales metus porta quis. Proin maximus feugiat ipsum id rhoncus. Donec quis dolor eu est sagittis cursus sed eu ex. Suspendisse bibendum dignissim justo. Aliquam vestibulum magna at iaculis eleifend. Sed mattis ligula et sem egestas rutrum. Vestibulum

      • Placerat ipsum
      • Etiam lacinia feugiat libero, quis sodales metus porta quis. Proin maximus feugiat ipsum id rhoncus. Donec quis dolor eu est sagittis cursus sed eu ex. Suspendisse bibendum dignissim justo. Aliquam vestibulum magna at iaculis eleifend. Sed mattis ligula et sem egestas rutrum. Vestibulum

      • Morbi volutpat enim
      • Etiam lacinia feugiat libero, quis sodales metus porta quis. Proin maximus feugiat ipsum id rhoncus. Donec quis dolor eu est sagittis cursus sed eu ex. Suspendisse bibendum dignissim justo. Aliquam vestibulum magna at iaculis eleifend. Sed mattis ligula et sem egestas rutrum. Vestibulum

      • Aliquam congue fermentu
      • Etiam lacinia feugiat libero, quis sodales metus porta quis. Proin maximus feugiat ipsum id rhoncus. Donec quis dolor eu est sagittis cursus sed eu ex. Suspendisse bibendum dignissim justo. Aliquam vestibulum magna at iaculis eleifend. Sed mattis ligula et sem egestas rutrum. Vestibulum

        • Projektwoche - Geschichte Klasse 6: Ausflug auf die Funkenburg

        • Auf der Funkenburg zu Westgreußen konnten die Schülerinnen und Schüler selber Specksteine schleifen und sich so eigene Halsketten kreieren. .
        • Projektwoche Geschichte - Klasse 6: Ausflug auf die Funkenburg

        • Auf der Funkenburg fertigten die Kinder selbstständig Lederarmbänder an.
        • Projektwoche Geschichte - Klasse 6: Kochen in der Antike

        • In der Hauswirtschaftsküche kochten die Schülerinnen und Schüler antike Rezepte nach.
        • Projektwoche Geschichte - Klasse 6: Kochen in der Antike

        • Als Nachspeise servierten die Kinder Globi: frittierte Mohn-Frischkäse-Bällchen mit Honig.
        • Projektwoche Geschichte - Klasse 6: Geschichte in Videospielen

        • Die Schülerinnen und Schüler erkundeten das antike Griechenland im Playstation-Spiel "Assassin's Creed - Odyssey". Bei einem Quiz konnten sie ihr Wissen auf die Probe stellen.