• Noch keine Daten zum Anzeigen
      • ÄNDERUNG ZU DEN TERMINEN DER MÜNDLICHEN PRÜFUNGEN:

         

        DIE MÜNDLICHEN PRÜFUNGEN IN DEN FÄCHERN BIOLOGIE UND CHEMIE FINDEN AM MITTWOCH, 06.07.2022, DIE MÜNDLICHEN PRÜFUNGEN IM FACH ETHIK FINDEN AM DIENSTAG, 05.07.2022 STATT!

         

        DIE REIHENFOLGE DER ZU PRÜFENDEN SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER BLEIBT BESTEHEN!

        • Pausenkonzert der Band „Good Weather Forecast“

        • Am 23.05.2022 durften sich die Schülerinnen und Schüler der Regelschule Elxleben über ein besonderes Ereignis freuen - ein Pausenkonzert der Band „Good Weather Forecast“.

          Bei einer tatsächlich guten Wetterprognose für diesen Montag stand einem Auftritt der Band aus Bayern nichts im Wege. Nachdem pünktlich zur Mittagspause Bühne und Equipment bereit waren, die Band sich über die Lautsprecher der Schule angekündigt hatte und die ersten Klänge ertönten, gab es für die meisten Schülerinnen und Schüler kein Halten mehr. In der nächsten halben Stunde sorgte die Power-Pop|Party-Rock Band für super Stimmung auf unserem Pausenhof. Im Anschluss wurden Fotos geschossen und Freikarten für einen Auftritt in der Messehalle verteilt.

          Besonders hervorzuheben sind der unkomplizierte Ablauf und der sympathische Auftritt einer gut gelaunten Band, die mit ihrer Musik den Schultag auflockerte und zu einem Erlebnis machte, an das wir uns noch lange erinnern werden.

           

          Die AG „Schülerzeitung“

      • Kulturprojekt in der Regelschule Elxleben

      • Zum siebten Mal sollte im Mai 2020 die Projektwoche „Schulhofoase“ unter dem Motto „Eine Schule – viele Farben“ für unsere 8. Klassen stattfinden. Aufgrund der CORONA-Pandemie wurde das gesamte Projekt zunächst storniert und bis Ende Mai 2021 verlängert.

        Besondere Herausforderungen verlangen nach neuen Wegen. Alle beteiligten Schüler, der Künstler und die Kunsterzieher wollten diese gemeinsam gehen. So planten wir erstmals ein ausschließlich digital angeleitetes Projekt mit dem Erfurter Künstler Michal Schmidt. Als Grundidee setzte sich das Unterthema „Mathematische Muster“ durch. Im Kunstunterricht, welcher zu Jahresbeginn noch in Halbgruppen stattfand, konnten die Jungen und Mädchen erste Skizzen anfertigen. Den Künstler Michal Schmidt haben Sie ausschließlich online kennengelernt. Da kein Präsenzunterricht möglich war, wurde der Projektstart und der Verlauf von ihm per Videokonferenz begleitet. Pinsel, Acrylfarben, Leinwände im Format 20x20 cm bis 60x60 cm konnte jeder Schüler in der Schule abholen, um mit der Umsetzung seiner Ideen im Homeoffice zu starten.

        Hoch motiviert gingen die 8.-Klässler ans Werk. So entstanden insgesamt 75 Arbeiten. Mathematische Zeichen und Muster, geometrische Formen, Spiegelungen und Drehungen, Lieblingszahlen, Zahlen der Römer, Ägypter, Maja, Symbole und Formeln waren hierbei Teil des Inhalts.

         

        Mittlerweile sind die Schüler im 9. Schuljahr und endlich konnten einige von ihnen in den Osterferien Michal Schmidt persönlich kennenlernen. Gemeinsam mit ihm brachten sie alle Leinwände im Flurbereich der Schule an und sind nun mit Recht stolz auf die Ergebnisse.

         

        • Großzügige Spende von MDC Power GmbH

        • Bei dem Motorenhersteller aus Kölleda zählt es zur guten Tradition, dass die Mitarbeiter unter dem Motto „Herzensangelegenheiten“ ihre Arbeitszeit spenden. So konnte sich auch im Schuljahr 2021/22 der Förderverein unserer Schule über einen Scheck von 500 € freuen.

          Mit dem Geld wollen wir in naher Zukunft kulturelle Projekte in verschiedenen Klassen umsetzen.

          Ganz herzlichen Dank für diese großzügige Spende!